Wir erbringen Dienstleistungen im Sinne des §6 Ziff. 3 und 4 Steuerberatungsgesetz (StBerG) - Ordnen, Sortieren, Kontieren und Erfassen laufender Belege.

 

Finanzbuchhaltung

Der Auftrag umfasst die Erstellung der monatlichen Finanzbuchhaltung auf Basis der einge- reichten Unterlagen und erteilten Auskünften sowie die Erstellung der erforderlichen um- satzsteuerlichen Anmeldungen.

 

Lohn- und Gehaltsbuchhaltung

Hierunter fallen insbesondere die Lohn- und Gehaltsabrechnungen aber auch Beratungsleis- tungen. Die einzelnen Leistungen sind nachfolgend im Detail aufgelistet.

Eine Auftragserweiterung ist jederzeit möglich und kann durch einseitige schriftliche Mittei- lung des Auftraggebers erfolgen. E-Mail-Korrespondenz wahrt die Schriftform. Für die Auf- tragserweiterung gelten die hier getroffenen Vereinbarungen entsprechend.

Lohn- und Gehaltsabrechnungen:

  • -  Brutto-Netto-Abrechnung kuvertiert für den Arbeitnehmer

  • -  Brutto-Netto-Abrechnung im Duplikat für den Arbeitgeber

  • -  SV-An- und Abmeldungen sowie SV-Jahresmeldungen

  • -  Lohnsteuerbescheinigung (ELSTER) für den Arbeitnehmer

  • -  Monatliches Lohnjournal und Jahreslohnjournal

  • -  Monatliche Lohnsteueranmeldung

  • -  Beitragsnachweise für die Krankenkassen

  • -  Überweisung per Datenübertrag

  • -  Überweisung per Diskette und Papierzahlungsträger

  • -  Buchungslisten für die Finanzbuchhaltung

  • -  Kostenstellenabrechnungen

Beratungsleistungen:

  • -  Erstmalige Einrichtung der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung

  • -  Begleitung von Betriebs- und anderer Sonderprüfungen

  • -  Bescheinigungen

  • -  Nachweis Berufsgenossenschaft und Schwerbehindertenabgabe, Arbeitsbescheinigungen, Verdienstbescheinigungen,   Abmeldung wg. Beendigung der Be-

    schäftigung (pro Bescheinigung)

  • -  Erstattungsantrag Lohnfortzahlung (pro Antrag)

  • -  Bescheinigung über Kurzarbeitergeld (Abrechnungen).